Sammlung von Newsfeeds

Für die Seele sorgen. Seelsorge mit Distanz wahrnehmen.

Ev. Kirche im Deutschland - Fr., 01/15/2021 - 16:57
Am 27. Januar findet um 20 Uhr das Online-Seminar zum Thema Seelsorge mit Distanz statt. Mit Impulsen dabei sind in dieser Woche Achim Blackstein und Kerstin Lammer.

Bedford-Strohm gegen Beteiligung an organisierter Suizidassistenz

Ev. Kirche im Deutschland - Fr., 01/15/2021 - 13:03
Heinrich Bedford-Strohm, EKD-Ratsvorsitzender, bleibt bei seiner Ablehnung von Suizidassistenz. „Ich entnehme dem fünften Gebot 'Du sollst nicht töten' schon einen klaren Auftrag, sich für den Schutz des Lebens einzusetzen.“

Auslandsbischöfin Bosse-Huber zum Tod von Seiner Eminenz Metropolit Filaret

Ev. Kirche im Deutschland - Fr., 01/15/2021 - 12:19
Das ehemalige Kirchenoberhaupt Weißrusslands Metropolit Filaret ist verstorben. Er war lange Jahre Oberhaupt der Russisch-Orthodoxen Kirche in Westeuropa mit Sitz in Ostberlin. EKD-Auslandsbischöfin Petra Bosse-Huber hat mit einem Schreiben an die Russisch-Orthodoxe Diözese kondoliert.

Bundesamt entschärft Regeln für Kirchenasyl wieder

Ev. Kirche im Deutschland - Fr., 01/15/2021 - 11:58
Die Innenminister hatten die Hürden für Kirchenasyle so erhöht, dass Hilfe für Härtefälle fast unmöglich wurde. Nach Gerichtsurteilen lockert das Bundesamt die Regeln nun wieder.

EKD- Ratsvorsitzender gratuliert Thorsten Latzel zur Wahl zum neuen rheinischen Präses

Ev. Kirche im Deutschland - Do., 01/14/2021 - 17:38
„Seine bisherige Arbeit ist geprägt von vielfältigen Impulsen und guten Ideen zu den notwendigen Reformprozessen in der evangelischen Kirche. Von daher wird er sich in den aktuellen Zukunftsprozessen der Landeskirche mit klarer Position einbringen und diese gut begleiten“, so der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.

Gebetswoche für die Einheit der Christen

Ev. Kirche im Deutschland - Do., 01/14/2021 - 16:56
Die Gebetswoche bildet in diesem Jahr zugleich den Auftakt zum „Jahr der Ökumene 2021/2022“, das die ACK in Deutschland ausgerufen hat. Für 2021 und 2022 sind mehrere regionale und deutschlandweite Projekte geplant, die das ökumenische Zusammenleben in Deutschland stärken sollen.

Diakonie-Präsident Lilie: Bei uns wird nur freiwillig geimpft

Ev. Kirche im Deutschland - Do., 01/14/2021 - 12:34
In der Debatte über eine mögliche Corona-Impfpflicht für Pflegekräfte hat der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, betont, die Impfungen in den Einrichtungen des evangelischen Wohlfahrtsverbandes erfolgten ausschließlich freiwillig. Das gelte für Betreute und Beschäftigte gleichermaßen.

EKD-Ratsmitglied Kaufmann: „Assistierter Suizid ist kein Weg“

Ev. Kirche im Deutschland - Do., 01/14/2021 - 11:40
„Als Kirche sehen wir im Selbstbestimmungsrecht ein hohes Gut“, sagte Kaufmann. Unterstützung für Menschen in der Sterbephase könnten etwa palliative Sedierung, Sterbefasten und andere palliative Begleitung sein. „Aber assistierter Suizid ist kein Weg, den wir in unseren kirchlich-diakonischen Einrichtungen unterstützen können“, betonte Kaufmann. Selbstbestimmung im Sterben sei in anderen Formen möglich.

Bedford-Strohm kritisiert erneut Blockade von Rettungsschiffen

Ev. Kirche im Deutschland - Mi., 01/13/2021 - 11:53
Die Corona-Pandemie hat das Thema Migration und Flucht aus dem Fokus der politischen Debatte verdrängt. Doch nach wie vor leiden Geflüchtete in Lagern an den Außengrenzen Europas und sterben auf ihrem Weg über das Mittelmeer.

Gebetstag „EINS“ für Einheit der Christen am Samstag

Ev. Kirche im Deutschland - Mi., 01/13/2021 - 10:57
Erstmals findet ein gemeinsamer Gebetstag für die Einheit der Christen statt. Dafür haben sich die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) und die Evangelische Allianz in Deutschland eingesetzt. Im Rahmen des Gebetstages „EINS“ soll ab 16 Uhr im Berliner Dom ein Zeichen der Verbundenheit gesetzt werden.

Debatte um assistierten Suizid

Ev. Kirche im Deutschland - Di., 01/12/2021 - 12:58
In der aktuellen Debatte um den Umgang mit Sterbehilfe hat die Evangelische Kirche in Deutschland ihre Position noch einmal bekräftigt. Die EKD setze sich für den Schutz des Lebens ein.

Scheidender Präses Rekowski stimmt rheinische Kirche auf Umbau ein

Ev. Kirche im Deutschland - Mo., 01/11/2021 - 18:27
Zum Ende seiner achtjährigen Amtszeit hat Präses Manfred Rekowski die Evangelische Kirche im Rheinland auf tiefgreifende Veränderungen eingestimmt. Die zweitgrößte deutsche Landeskirche müsse sich künftig verstärkt als Bewegung verstehen und „nüchtern und zielgerichtet die zu großen Strukturen an die kleiner werdenden Zahlen anpassen“.

Rekowski: Kirchen trotz Mitgliederrückgang gesellschaftlich relevant

Ev. Kirche im Deutschland - Fr., 01/08/2021 - 13:22
Die Kirchen in Deutschland werden nach Einschätzung des rheinischen Präses Manfred Rekowski trotz sinkender Mitgliederzahlen eine wichtige gesellschaftliche Größe bleiben.

Die Bibel in bildschirmgerechter Sprache

Ev. Kirche im Deutschland - Do., 01/07/2021 - 18:52
Es soll die Bibel für die Generation Internet werden: Die neue BasisBibel orientiert sich an Lesegewohnheiten junger Menschen. Am 21. Januar ist das Mammutprojekt abgeschlossen.

EKD-Migrationsexperte: Lage von Flüchtlingen „schreit zum Himmel“

Ev. Kirche im Deutschland - Do., 01/07/2021 - 17:52
Der rheinische Präses Manfred Rekowski, der gleichzeitg auch Vorsitzender der Kammer für Migration und Integration der EKD ist, fordert von der Politik mehr Hilfe für die in Lagern am Rande der EU untergebrachten Flüchtlinge.

Bischof Manzke: Polizisten mehr wertschätzen

Ev. Kirche im Deutschland - Do., 01/07/2021 - 10:53
Landesbischof Karl-Hinrich Manzke hat dafür geworben, die Arbeit der Polizistinnen und Polizisten in Deutschland mehr wertzuschätzen. „Sie leisten Großartiges für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft“, sagte Manzke dem Evangelischen Pressedienst mit Blick auf zunehmende Anfeindungen gegen Beamte bei ihren Einsätzen.

„chrismon“ sucht „Gemeinde 2021“

Ev. Kirche im Deutschland - Mi., 01/06/2021 - 12:21
Das evangelische Monatsmagazin „chrismon“ sucht die „Gemeinde 2021“. Ab sofort können sich Gemeinden für die mit insgesamt 22.000 Euro dotierten Preise bewerben, ab dem 2. März kann jeder auf der Internetseite der Zeitschrift für seine Lieblingsgemeinde abstimmen.

Aufruf zur Tat - 'Seid barmherzig!': Jahreslosung für 2021 passt in die Zeit

Ev. Kirche im Deutschland - Fr., 01/01/2021 - 13:05
Das neue Jahr steht für Christinnen und Christen in Deutschland unter dem Leitwort der Barmherzigkeit, das gibt die Jahreslosung der Kirchen vor. So verstaubt der Begriff auch klingen mag, seine Bedeutung ist hoch aktuell.

Internationales Taizé-Jugend-Treffen erstmals online

Ev. Kirche im Deutschland - Mi., 12/30/2020 - 11:11
Wie die ökumenische Bruderschaft auf ihrer Homepage mitteilte, wird das gesamte Programm direkt aus Taizé online übertragen, damit Jugendliche aus der ganzen Welt an den gemeinsamen Gebeten, Workshops und Bibeleinführungen teilnehmen können.

Bischöfe sprechen zum Jahreswechsel Mut zu

Ev. Kirche im Deutschland - Di., 12/29/2020 - 17:29
Die biblische Jahreslosung 2021 "Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!" steht im Mittelpunkt vieler kirchlicher Botschaften zum Jahreswechsel. Für den EKD-Ratsvorsitzenden ist Barmherzigkeit "ein Auftrag Gottes an uns alle".

Seiten

www.lermen.de Aggregator abonnieren