Ev. Kirche im Rheinland

Ev. Kirche im Rheinland Feed abonnieren
Wissen, was in der EKiR passiert
Aktualisiert: vor 14 Minuten 39 Sekunden

Kirche kommt ins Haus: Sonntag, 2. August: Livestream aus Bergisch Gladbach

Fr., 07/31/2020 - 09:51

Beim Gottesdienst in der evangelischen Kirche zum Heilsbrunnen wird diesmal auch getauft. Und es gibt Jazzmusik zu hören. Sie können mitfeiern - ab 10 Uhr hier auf ekir.de.

Kreuznacher Diakonie: Tierische Helfer in der Hospizarbeit

Do., 07/30/2020 - 12:41

In den Hospizen der Stiftung Kreuznacher Diakonie ist tierisch was los: Sie heißen Eclipse, Mia, Mathilda, Marla, Henry, Yalaa, Mister Mo, Maggy, Yola und Löwenherz. Sie piepsen, schnurren, schnauben und schmusen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern der Hospize in Bad Kreuznach, Simmern, Neunkirchen und Saarbrücken.

Himmlische Ferien: Auf Städtetour zu den Citykirchen der rheinischen Kirche

Mi., 07/29/2020 - 11:12

Kirchen sind längst nicht nur Ruheorte, sondern selbst auch Highlights bei Städtetouren. Einige von Ihnen sind wie in Essen feste Anlaufpunkte bei gut besuchten Stadtführungen, andere wie die Antoniterkirche in Köln sogar Namensgeber für ein ganzes Stadtquartier. Die rheinische Kirche stellt sieben Citykirchen vor.

Sommerferien: Kinder und Jugendliche veranstalten Zirkus in Oberhausen

Di., 07/28/2020 - 12:14

In den Sommerferien in Nordrhein-Westfalen veranstaltet die Evangelische Jugend Oberhausen einen ganz schönen Zirkus – um genau zu sein den „Summer Circus“. In zwei Wochen hat die Evangelische Jugend in der Ruhrgebietsstadt ein Ferienprogramm auf die Beine gestellt, an dessen Ende es eine Vorstellung in der Manege gab.

E-Book: Ein anderer Blick auf die Corona-Krise

Mo., 07/27/2020 - 12:24

Ungewöhnliche Anstöße und Anregungen zum Selberdenken und Diskutieren bietet das E-Book „Corona – quergedacht“ von Autor Lars Tutt. Der spielerische Umgang mit der Pandemie nutzt die Krise als produktiven Faktor.

Rumänien: Das harte Brot des Religionsunterrichts am Ostrand der Europäischen Union

Mo., 07/27/2020 - 09:55

Ihr erstes Schuljahr im rumänischen Siebenbürgen hat die rheinische Pfarrerin und Europa-Enthusiastin Gunda Wittich hinter sich, zwei weitere sollen noch folgen. Aber die Widerstände sind groß – und die Ernüchterung auch.

Kirche kommt ins Haus: Online-Gottesdienst aus der Petrikirche in Mülheim

Fr., 07/24/2020 - 08:30

Am Sonntag, 26. Juli, um 11.15 Uhr zeigt ekir.de den Online-Gottesdienst aus der Petrikirche in Mülheim an der Ruhr. Sowohl in der Predigt als auch im musikalischen Teil geht es darum, wie Gott bewahrt und versorgt.

Video: Zeit zum Abschalten und für Entdeckungen

Do., 07/23/2020 - 03:51

Auf die Aktion #HimmlischeFerien weist Präses Manfred Rekowski in seinem aktuellen Videobeitrag hin. Es geht um Orte wie die kleinste Kapelle am Niederrhein oder einen höchst lebendigen Friedhof. Die Beiträge sind unter ekir.de/himmlischeferien zu entdecken.

Pop-Up-Seelsorge: Helfende Gespräche unter freiem Himmel

Mo., 07/20/2020 - 12:36

Seelsorge unter freiem Himmel – die Corona-Krise führt zu neuen Formen des seelsorglichen Gesprächs. Der Kirchenkreis und die Diakonie Düsseldorf bieten „Pop-Up-Seelsorge“ an, damit Hilfesuchende und ehrenamtlich in der Seelsorge Tätige auch in schwieriger Zeit zueinander finden können.

Dickenschied: Gedenkfeier für den „Prediger von Buchenwald“

Mo., 07/20/2020 - 03:48

Der Koblenzer Kirchenhistoriker Dr. Thomas Martin Schneider hat den von den Nazis ermordeten Pfarrer Paul Schneider (1897 bis 1939) bei einer Gedenkfeier in Dickenschied im Hunsrück gewürdigt. Er nannte ihn „einen wortgewaltigen Propheten“, der Hoffnung gespendet habe in einer offenbar trostlosen Lage.

Ausstellung: Loveparade: Gemälde erinnern an zentrale Momente der Tragödie

Fr., 07/17/2020 - 10:23

Bilder, die unter die Haut gehen, sind ab Sonntag, 19. Juli, in der Salvatorkirche in Duisburg zu sehen. Die düsteren Arbeiten des  Künstlers Walter Maria Padao thematisieren die Loveparade-Katastrophe vor zehn Jahren.

Hilfsorganisation: Kindernothilfe warnt vor Folgen der Corona-Pandemie

Do., 07/16/2020 - 12:16

Die Kindernothilfe warnt vor Hunger, Gewalt, Ausbeutung und fehlendem Zugang zu Bildung als größte Gefahren für Kinder in Schwellen- und Entwicklungsländern. Die Corona-Krise „stellt gerade unsere Partnerorganisationen und die Menschen in den Projekten vor besondere Herausforderungen“, heißt es im neuen Jahresbericht.

Kirche kommt ins Haus: Gottesdienst aus dem Pfarrgarten in Lintorf

Fr., 07/10/2020 - 09:35

Am kommenden Sonntag, 12. Juli, 10 Uhr, können Sie hier auf ekir.de den live gestreamten Gottesdienst aus der Kirchengemeinde Lintorf-Angermund im Rheinland mitfeiern.

Seiten