Ev. Kirche im Deutschland

Ev. Kirche im Deutschland Feed abonnieren
Aktuelle Nachricthen aus der EKD
Aktualisiert: vor 4 Minuten 20 Sekunden

Dagmar Pruin wird Präsidentin von 'Brot für die Welt'

Do., 02/25/2021 - 11:21
Die Pfarrerin Dagmar Pruin wird am Montag Präsidentin der evangelischen Hilfswerke "Brot für die Welt" und Diakonie Katastrophenhilfe. Die 50-jährige Theologin tritt die Nachfolge von Cornelia Füllkrug-Weitzel (65) an, die sich nach mehr als 20 Jahren an der Spitze der Organisationen in den Ruhestand verabschiedet.

Biblische Jahreslosung für 2024 gewählt

Do., 02/25/2021 - 11:04
Das Jahr steht unter dem Leitwort "Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe", wie die Arbeitsgemeinschaft am Mittwoch in Berlin mitteilte. Die Losung stammt aus dem 1. Korintherbrief im Neuen Testament (16,14).

Klimaschutz beginnt im Kopf

Mi., 02/24/2021 - 11:20
Wenn Menschen in den kommenden Wochen bis Ostern ihren Wasserbrauch errechnen und sich überlegen, wo sie sparen können, dann ist das auch sein Verdienst: Hans-Jürgen Hörner ist einer der Initiatoren von Klimafasten.

Kirchen gedenken der Amok-Opfer von Volkmarsen

Mi., 02/24/2021 - 08:31
Am Jahrestag der Amokfahrt im nordhessischen Volkmarsen gedenken die Kirchen in einem ökumenischen Gottesdienst der Opfer. An dem Gedenkgottesdienst in Volkmarsen beteiligen sich die kurhessische Bischöfin Beate Hofmann, der Fuldaer Weihbischof Karlheinz Diez und der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier.

„Brot für die Welt“ fordert gerechte Impfstoff-Verteilung

Mi., 02/24/2021 - 07:49
Die evangelische Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ hat eine deutschlandweite Plakatkampagne für die gerechte Verteilung von Corona-Impfstoffen gestartet. Das Motto lautet: „Darf nicht auf Abstand gehen: die Nächstenliebe“.

Weltgebetstag: Frauen und Kinder während Corona-Pandemie im Fokus

Mi., 02/24/2021 - 06:52
Am 5. März 2021 rufen Frauenverbände aus verschiedenen christlichen Konfessionen zum ökumenischen Weltgebetstag der Frauen auf. In diesem Jahr haben Frauen aus dem Pazifikstaat Vanuata die Liturgie gestaltet.

Telefonseelsorge: Deutlich mehr Beratung via Mail und Chat

Di., 02/23/2021 - 10:33
Die Telefonseelsorge verzeichnete eine deutliche Steigerung der Beratungskontakte per Mail und Chat. Unter den Beratungsthemen sei „Einsamkeit der Spitzenreiter“, heißt es in einer veröffentlichten Auswertung der Jahresstatistik 2020.

Bischof Stäblein: Leben mit dem Coronavirus akzeptieren

Mo., 02/22/2021 - 15:19
Der evangelische Berliner Bischof Christian Stäblein hat dazu aufgerufen, sich an eine dauerhafte Präsenz des Coronavirus zu gewöhnen. „Wir werden lernen müssen, mit dem Virus zu leben“, sagte der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

Pfarrer Steffen Kern zum neuen Präses des Gnadauer Verbands gewählt

Mo., 02/22/2021 - 14:52
Der baden-württembergische Pfarrer Steffen Kern ist zum neuen Präses des Gnadauer Gemeinschaftsverbands gewählt worden. Die Versammlung hatte wegen der Corona-Pandemie ausschließlich online getagt.

Gemeinsam zum Erfolg – Buchungstool für feierliche Gottesdienste

Mo., 02/22/2021 - 14:13
Die strengen Corona-Auflagen fordern Gemeinden in vielerlei Hinsicht. Sieben Landeskirchen haben nun ein praktisches Problem gemeinsam gelöst: Sie vereinbarten rechtzeitig vor den Weihnachtsgottesdiensten mit dem Anbieter der Plattform Church-Events für ihre Gemeinden einen Rahmenvertrag zur Nutzung des Buchungsportals Church-Events. Das Projekt geht nun weiter!

Kirchen eröffnen Fastenaktionen

Fr., 02/19/2021 - 15:57
Mit einem Gottesdienst eröffnet die evangelische Kirche ihre Fastenaktion. Unter dem Motto "Spielraum! Sieben Wochen ohne Blockaden" ruft die evangelische Kirche dazu auf, in der Fastenzeit bis Ostern mehr Weite im Leben zu entdecken.

Bedford-Strohm: Kirchen müssen sich gegen Judenfeindschaft stellen

Fr., 02/19/2021 - 14:07
„Es ist in diesen Zeiten eines wachsenden Antisemitismus von großer Bedeutung, dass sich die Kirchen gemeinsam mit der Zivilgesellschaft in einer möglichst breiten Allianz für jüdisches Lebens solidarisch starkmachen und im Kampf gegen Judenfeindschaft engagieren“, sagte Bedford-Strohm.

Augenkontakt. Isolation überbrücken

Do., 02/18/2021 - 15:17

Kirchenamts-Präsident Anke würdigt Valentin Schmidt an dessen 80. Geburtstag: „Klug und wegweisend gewirkt“

Do., 02/18/2021 - 12:40
Der Jurist Valentin Schmidt, der das Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Hannover von 1997 bis 2006 leitete, feiert heute seinen 80. Geburtstag.

Regionalbischöfin Bahr: Bei Umnutzung von Kirchen Botschaft erhalten

Mi., 02/17/2021 - 14:12
Neue Nutzungen von Kirchen können aus Sicht der evangelischen Regionalbischöfin Petra Bahr aus Hannover auch eine Chance sein. "Kirchenräume haben sich immer verändert und wurden immer neu erfunden", sagte die frühere Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) am Dienstagabend in einer von Hannover aus organisierten Online-Talkrunde der Volkswagenstiftung und des NDR.

Bedford-Strohm fordert mehr Impfstoff für arme Länder

Mi., 02/17/2021 - 13:52
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat vor einer humanitären Katastrophe gewarnt, sollten arme Länder nicht gerechter an der Verteilung der Corona-Impfungen beteiligt werden.

Evangelische Kirche ruft wieder zu Hackathon für Zukunftsideen auf

Mi., 02/17/2021 - 13:47
Vom 26. bis 28. März 2021 findet der zweite Hackathon unter dem Aufruf #glaubengemeinsam statt, wie die EKD am Mittwoch in Hannover mitteilte. Innerhalb von 48 Stunden entwickeln die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in digitalen Arbeitsgruppen Ideen, die Mut machen sollen für das Gemeindeleben nach dem Lockdown.

Evangelische Kirche gedenkt in Gottesdienst der Opfer von Hanau

Di., 02/16/2021 - 14:03
Mit einem Gedenkgottesdienst in der Hanauer Marienkirche erinnert die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) am Sonntag an die Opfer des rassistisch motivierten Anschlags vom 19. Februar 2020.

Neue pfälzische Kirchenpräsidentin Wüst ins Amt eingeführt

Mo., 02/15/2021 - 10:56
In einem Gottesdienst führte die Evangelische Kirche der Pfalz Wüst in ihr neues Amt ein und verabschiedete deren Vorgänger Christian Schad, der seit 2008 Kirchenpräsident war. Offizieller Termin des Amtswechsels ist der 1. März.

Konfessionell zweisprachig - Kirchenpräsident Christian Schad geht in den Ruhestand

Do., 02/11/2021 - 14:52
Der pfälzische Kirchenpräsident Christian Schad ist ein Befürworter der Ökumene und begeisterter Prediger. Am 1. März geht er in den Ruhestand, seinen überzeugten Einsatz für die Ökumene wird er nicht aufgeben.

Seiten