Ev. Kirche im Deutschland

Ev. Kirche im Deutschland Feed abonnieren
Aktuelle Nachricthen aus der EKD
Aktualisiert: vor 37 Minuten 15 Sekunden

Synergieeffekte nutzen und enger zusammenwachsen

Do., 02/11/2021 - 12:27
Protestanten und Katholiken in der Pfalz und Saarpfalz sind schon lange geschwisterlich verbunden. Mit einer neuen ökumenischen Initiative wollen die beiden Kirchen nun noch enger kooperieren. Hintergrund sind Mitgliederschwund und Spardruck.

Gorski neuer Vorstandsvorsitzender beim Sozialwissenschaftlichen Institut

Mi., 02/10/2021 - 17:56
Das Sozialwissenschaftliche Institut der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) arbeitet auf der Grundlage christlicher Wertorientierungen in der Tradition der evangelischen Sozialethik. Es stellt sozialwissenschaftliche und theologische Kompetenz im kirchlichen Auftrag bereit.

#anstanddigital: „11 Gebote“ der Netzkommunikation

Mi., 02/10/2021 - 14:43
Das Internet macht Kommunikation nicht nur leichter. Es sorgt auch für Eskalation und Polarisierung. Die Kirchen wollen nun mit "11 Geboten" für mehr Anstand im Netz sorgen.

500 Jahre Wormser Reichstag

Mi., 02/10/2021 - 13:02
Am 18. April 1521 soll der Mönch und Reformator Martin Luther auf dem Reichstag in Worms jene berühmten Sätze gesagt haben: „Hier stehe ich. Ich kann nicht anders!“ Sein Auftritt steht bis heute als bedeutendes Beispiel für Zivilcourage und das Einstehen für die eigene Haltung.

Bedford-Strohm zum Safer Internet Day

Di., 02/09/2021 - 15:21
Zum heutigen „Safer Internet Day“ hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm zu einem kritischen Umgang mit der Meinungsbildung im Internet und Social Media aufgerufen.

Ökumenischer Kirchentag: „Digital und dezentral funktioniert“

Di., 02/09/2021 - 10:57
Der 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) in Frankfurt vom 13. bis 16. Mai soll wegen der Corona-Pandemie weitgehend digital und dezentral stattfinden.

Mehr Hilfe für Obdachlose

Mo., 02/08/2021 - 17:09
Um Menschen vor dem Kältetod zu bewahren, organisieren Hilfsorganisationen und Kirchen kurzfristig mehr Übernachtungsplätze. Wer Bedürftige im Freien sieht, solle nicht wegschauen, appelliert die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe.

Bischof Adomeit: Kirche muss klar und vernehmbar Stellung beziehen

Mo., 02/08/2021 - 12:06
Der Ratsvorsitzende der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen, Bischof Thomas Adomeit, wünscht sich eine Kirche, die sich zu brisanten Themen couragiert zu Wort meldet.

Wichernpreis zeichnet Arbeit über inklusive Sozialräume aus

Fr., 02/05/2021 - 10:01
Der Wichernpreis wird alle zwei Jahre vergeben. Die Auszeichnung würdigt herausragende wissenschaftliche Leistungen, die sich praxisbezogen mit Unternehmensstrukturen in Kirche und Diakonie beschäftigen. Die Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel vergab den Hauptpreis in diesem Jahr an Dr. Martin Holler für seine Dissertation „Die Mit-Gestaltung inklusiver Sozialräume in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung“.

Sexualisierte Gewalt: Kirchen und Diakonie passen Hilfen an

Do., 02/04/2021 - 17:53
Rheinische, lippische und westfälische Kirche sowie die Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe passen ihre Anerkennungszahlungen für Betroffene sexualisierter Gewalt an.

Kirchen rufen ab Aschermittwoch zum „Klimafasten“ auf

Do., 02/04/2021 - 16:10
Ab Aschermittwoch rufen die Kirchen zur ökumenischen Aktion „Klimafasten" auf. Die Aktion soll dazu anregen, bewusster zu leben und im Alltag mehr auf die Umwelt zu achten.

„Die Zeit läuft uns davon“

Do., 02/04/2021 - 11:02
Der Kirchenkreis Mecklenburg engagiert sich mit einer eigenen GmbH für den Ausbau der Elektromobilität und nachhaltiger Energien. Doch mit einem Projekt tritt der Kirchenkreis ungewollt auf der Stelle: der Windkraft.

Tools für Gottesdienste und Konzerte

Mi., 02/03/2021 - 09:19
In diesem Jahr wird Weihnachten anders gefeiert als bislang. Es ist nicht sicher, wie sich die Corona-Situation entwickeln wird, wenn es kalt wird. Sicher ist aber, dass wir alle eine gute Portion Kreativität benötigen werden.

Diakonie fordert Aufnahme von Flüchtlingen aus Bosnien

Di., 02/02/2021 - 16:38
Maria Loheide, Vorstand Soziapolitik der Diakonie Deutschland, forderte die Bundesregierung auf, sich europaweit für die Hilfe Schutzsuchender an der Grenze zwischen Bosnien-Herzegowina und Kroatien einzusetzen.

Kirchentagssonntag stimmt auf Christentreffen ein

Di., 02/02/2021 - 12:23
Am Sonntag, 7. Februar 2021, feiern Gemeinden und Pfarreien bundesweit Gottesdienste zur Einstimmung auf den 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt am Main.

Bischöfin Hofmann will Digitalisierung in der Kirche vorantreiben

Mo., 02/01/2021 - 13:20
Die Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW), Beate Hofmann, hat eine weitere Digitalisierung der Kirche auch nach dem Ende der Corona-Pandemie angekündigt. Mit neuen digitalen Formaten wie Andachten oder Gottesdiensten habe es während der Krise viele gute Erfahrungen gegeben.

Bischof Meister: Corona-Krise belastet interreligiösen Dialog

Fr., 01/29/2021 - 16:12
Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister hat dazu aufgerufen, nach dem Ende der Corona-Krise den interreligiösen Dialog wieder zu intensivieren. Es belaste alle Beteiligten, dass sich die Begegnungen auf diesem Gebiet wegen der Pandemie derzeit nicht weiterentwickeln könnten.

Experimente zwischen Touchscreen und Orgelpfeifen

Fr., 01/29/2021 - 12:03
Der Organist Peter Ammer kann sich beim Orgelspielen zuhören, ohne einen Finger zu krümmen. Was wie der Zaubertrick eines Magiers erscheint, ist einem technischen Meisterwerk zu verdanken: seiner digitalisierten Pfeifenorgel.

Jetzt auch noch fasten?

Do., 01/28/2021 - 13:15
Gastronomie geschlossen, Fasching fällt nahezu komplett aus: Die Fastenzeit inmitten des Corona-Lockdowns erscheint vielen als doppelter, fast unzumutbarer Verzicht. Aber es geht ums Mitleiden - und um Kraftquellen, um diese Wüstenzeit zu überstehen.

Fastenzeit als seelische Stütze in Corona-Zeit

Do., 01/28/2021 - 12:03
Für die evangelische Theologin Susanne Breit-Keßler kann die Fastenzeit gerade während der Corona-Pandemie eine seelische Stütze sein. Die Fastenaktion „7 Wochen Ohne“ solle dazu beitragen.

Seiten