Ev. Kirche im Deutschland

Ev. Kirche im Deutschland Feed abonnieren
Aktuelle Nachricthen aus der EKD
Aktualisiert: vor 38 Minuten 18 Sekunden

Hospiz-Expertin: Corona wirkt sich auch auf Trauerarbeit aus

Mi., 11/18/2020 - 13:35
Die Hospizexpertin Marlies Wegner warnt vor Auswirkungen der Corona-Pandemie auch auf den Umgang mit dem Sterben und der Trauer. "Wir befürchten, dass Rituale verloren gehen".

„Geld ermöglicht – weckt aber auch falsche Begehrlichkeiten!“

Mi., 11/18/2020 - 12:37
Wie können neue Gemeindeformen erprobt werden? Unter dem Titel „Erprobungsräume“ fördert die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland Initiativen, die Gemeinde im säkularen Raum baut. Im Gespräch erläutert Projektleiter Thomas Schlegel die Erfahrungen mit dieser Art, Kirche zu erneuern.

Jung: Tag der Besinnung ist gerade jetzt wichtig

Di., 11/17/2020 - 15:34
Der Buß- und Bettag hat nach Ansicht des hessen-nassauischen Kirchenpräsidenten Volker Jung nach dessen Abschaffung als arbeitsfreier Feiertag vor 25 Jahren eine „Renaissance“ erfahren. Bei dem Tag gehe es darum, zu fragen, „wo wir als Gesellschaft in Schuld verstrickt sind oder selbst Unrecht und Ungerechtigkeit hervorbringen, wo wir also zur Umkehr herausgefordert sind“.

Instagram-Projekt zu den Themen Tod, Trauer und Hoffnung

Di., 11/17/2020 - 14:19
Das Projekt „herz.netz.werk“ beschäftigt sich im November bei Instagram unter dem Motto „Und wenn du dich getröstet hast“ mit den Themen Abschied, Tod, Trauer und Hoffnung.

Einladung zu größtem virtuellen Weihnachts-Chor

Mo., 11/16/2020 - 19:44
Der Hessische Sängerbund lädt gemeinsam mit der Deutschen Chorjugend und anderen Chorverbänden zu einem Rekordversuch ein: Singfreunde können zum größten virtuellen Weihnachts-Chor beitragen, indem sie zu Hause vor dem Bildschirm „O du fröhliche“ schmettern. Alle Einsendungen würden professionell als Multiscreen-Video zusammengeschnitten und ab dem 22. Dezember im Internet veröffentlicht sowie über das Fernsehen deutschlandweit ausgestrahlt.

„Brot für die Welt“ nimmt Kinderarbeit in den Blick

Mo., 11/16/2020 - 18:56
Die 62. evangelische Spendenaktion „Brot für die Welt“ wird am 1. Advent (29. November) mit einem Gottesdienst in Speyer eröffnet. Dieses Jahr würden besonders weltweite Projekte gefördert, die Kinder vor ausbeuterischer Kinderarbeit schützten und ihnen den Schulbesuch ermöglichten, sagte Cornelia Füllkrug-Weitzel, die Präsidentin von „Brot für die Welt“.

„Die Emotionen bleiben“

Mo., 11/16/2020 - 16:58
Im epd-Gespräch berichtet der braunschweigische Landesbischof über die Schwierigkeiten, die tatsächlichen Dimensionen des Missbrauchs in der Kirche zu erfassen - und über emotionale Herausforderungen, die das neue Amt mit sich bringt.

„Brot für die Welt“ will Einbußen bei Spenden im Advent verhindern

Mo., 11/16/2020 - 11:39
Die Präsidentin von „Brot für die Welt“, Cornelia Füllkrug-Weitzel, ruft dazu auf, in der Corona-Krise die Ärmsten nicht aus dem Blick zu verlieren. Vor der Adventssammlung der evangelischen Hilfsorganisation appelliert sie, gerade in diesem Jahr über eine größere Spende nachzudenken.

Bündnis United4Rescue finanziert mit der Sea-Eye-4 ein weiteres Rettungsschiff

So., 11/15/2020 - 10:07
Das Bündnis für Seenotrettung United4Rescue will den Kauf und maßgeblich auch den Umbau des neuen Rettungsschiffes “SEA-EYE 4” finanzieren.

„religionen-entdecken.de“ erklärt Kindern die Welt des Glaubens

Do., 11/12/2020 - 17:32
Unter „religionen-entdecken.de“ finden Jungen und Mädchen Informationen über die großen Weltreligionen, aber auch über kleine Glaubensgemeinschaften.

„Hören wir als Kirche erst mal zu!“

Do., 11/12/2020 - 16:48
Ein Gespräch mit dem bayerischen Planungsreferenten Pfarrer Thomas Prieto Peral über Prognosen und protestantische Skepsis, über Motivation und über die Herausforderung, einen einfachen Zugang zur Liebe Gottes zu ermöglichen.

Am Anfang war das Wort

Mi., 11/11/2020 - 14:36

Posaunenblasen vom Balkon zum Martinstag

Mi., 11/11/2020 - 11:31
Zum Martinstag am 11. November sollen von Balkonen Posaunenlieder zu hören sein. Der Evangelische Posaunendienst in Deutschland (EPiD) ruft bundesweit zur Aktion #Martinstag auf.

Evangelische Kirche fordert Lieferkettengesetz

Di., 11/10/2020 - 17:37
Die evangelische Kirche fordert ein Gesetz für die Beachtung menschenrechtlicher Standards in den Lieferketten von Unternehmen noch in dieser Wahlperiode.

EKD-Synode will Sparprogramm auf den Weg bringen

Mo., 11/09/2020 - 21:06
Bei ihrer Synodentagung berät die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) über inhaltliche Fokussierung und finanzielle Kürzungen. Aufgrund des Mitgliederverlusts müsse es „schmerzliche Entscheidungen“ geben, sagte Präses Irmgard Schwaetzer.

Weihnachten in Corona-Zeiten: Mehr Fernsehgottesdienste geplant

Mo., 11/09/2020 - 15:12
Aufgrund der Corona-Pandemie wird es in diesem Jahr im Advent und rund um Weihnachten mehr Fernsehgottesdienste als üblich geben. Zu den Höhepunkten an Heiligabend zählt ein Krippenspiel für die ganze Familie.

Schwaetzer: Kirche muss weiter an Verhältnis zum Judentum arbeiten

Mo., 11/09/2020 - 11:04
Die Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Irmgard Schwaetzer, hat ihre Kirche aufgefordert, sich weiter mit Antisemitismus in den eigenen Reihen auseinanderzusetzen. Das sagte sie im Rahmen der digitalen Synodentagung während der Beratungen zum Bericht des Präsidiums.

„Umkehr um Frieden“: Ökumenische Friedensdekade 2020 begonnen

Mo., 11/09/2020 - 10:08
Zum Auftakt der bundesweiten Ökumenischen Friedensdekade hat der EKD-Friedensbeauftragte Renke Brahms dazu aufgerufen, Frieden zu stiften und zu bewahren. Das sagte er am in einem Gottesdienst in der Schlosskirche in Wittenberg am 8. November.

Einbringung zum Bericht zur Neuorientierung der Finanzstrategie

So., 11/08/2020 - 21:46
Prof. Dr. Dr. Andreas Barner hält die Einbringung zum Bericht zur Neuorientierung der Finanzstrategie der EKD vor der 7. Tagung der 12. Synode der EKD 2020.

Evangelische Kirche berät über Einsparungen

So., 11/08/2020 - 19:15
Die evangelische Kirche berät über strukturelle und finanzielle Reformen – wegen der Corona-Pandemie stark verkürzt und rein digital. Die Corona-Krise macht Sparen besonders dringlich.

Seiten