Ev. Kirche im Deutschland

Ev. Kirche im Deutschland Feed abonnieren
Aktuelle Nachricthen aus der EKD
Aktualisiert: vor 52 Minuten 12 Sekunden

Augsburger Friedenspreis für Bedford-Strohm und Marx

Mo., 08/10/2020 - 14:50
Trotz der Corona-Einschränkungen hat das Augsburger Friedensfest am Samstag mit Gottesdienst, Begegnung und Preisverleihung für ein friedliches Miteinander der Menschen aus unterschiedlichen Religionen und Kulturen geworben. Mit dem Augsburger Friedenspreises wurden der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, und der Münchner Kardinal Reinhard Marx ausgezeichnet.

Diakonie-Präsident Lilie fordert Aufarbeitung von Corona-Ausbrüchen

Fr., 08/07/2020 - 15:54
Erfahrungen mit Corona-Ausbrüchen in Pflegeeinrichtungen müssen nach Ansicht des Diakonie-Präsidenten Ulrich Lilie systematischer ausgewertet werden. Gleichzeitig fordert er klarere Regeln zum Umgang mit Corona-Risiken in Pflegeeinrichtungen.

Telefonseelsorge in Corona-Krise stark nachgefragt

Fr., 08/07/2020 - 12:46
Die Nachfrage nach telefonischer Seelsorge hat sich in der Zeit der Corona-Kontaktbeschränkungen stark erhöht. Von durchschnittlich 2.500 Anrufen pro Tag in normalen Zeiten sei die Zahl nach den bundesweiten Einschränkungen ab dem 22. März auf 3.200 gestiegen.

Leicht verständliche Sprache und barrierefreie Kommunikation

Fr., 08/07/2020 - 12:16
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) lädt ein zum Fachforum „Inklusive Kirche gestalten“ am 21. und 22. September 2020. Im Fokus stehen Herausforderungen und Chancen leicht verständlicher Sprache und barrierefreier Kommunikation für den inklusiven Wandel in der Kirche.

Evangelische Kirche kondoliert Partnerkirchen in Beirut

Do., 08/06/2020 - 10:47
In einem Schreiben an ihre ökumenischen Partnerkirchen in Beirut hat die EKD den Menschen in der von einer Explosion schwer getroffenen libanesischen Hauptstadt ihr Beileid ausgesprochen.

Leoluca Orlando: Covid-19-positive Flüchtlinge nicht zurückweisen

Mi., 08/05/2020 - 16:35
Leoluca Orlando, Bürgermeister von Palermo, hat Hilfe auch für positiv auf Corona getestete Flüchtlinge angemahnt. Außerdem lobte er den EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm für dessen Einsatz für die Flüchtlinge im Mittelmeer.

"Wir schicken ein Schiff" - „Sea-Watch 4“ vor der ersten Mission

Mi., 08/05/2020 - 09:19
Kirchenschiffe stehen sonst auf festem Grund, doch bald wird ein schwimmendes Kirchenschiff im Mittelmeer Geflüchtete retten: Die "Sea-Watch 4" ist kurz vor ihrer ersten Mission. Gut ein Jahr haben die Vorbereitungen gedauert.

Kirchliche Friedensgruppen: Massenvernichtungswaffen ächten

Mo., 08/03/2020 - 18:17
Anlässlich des 75. Jahrestages des Atombombenabwurfs auf Hiroshima fordern die Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF) und die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Kriegsdienstverweigerung und Frieden (EAK) die Bundesregierung zur Unterzeichnung des UN-Atomwaffenverbotsvertrag von 2017 auf.

„Gemeinsam für Menschlichkeit und Menschenwürde“

Mo., 08/03/2020 - 15:37
Eine deutsche Delegation mit Vertretern der Evangelischen Kirche in Deutschland, des Zentralrats der Juden und des Zentralrats der Sinti und Roma nahm am Sonntag (02.08.2020) an einer Gedenkzeremonie der Sinti und Roma im ehemaligen „Zigeunerlager“ Auschwitz-Birkenau teil.

500 Jahre „An den christlichen Adel deutscher Nation“

Fr., 07/31/2020 - 15:06
Mit der Streitschrift „An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung“ brach Martin Luther 1520 endgültig mit der römisch-katholischen Kirche. Die VELKD publiziert zum 500. Jubiläum die drei Hauptschriften des Reformators neu und regt zur Diskussion an.

Fünf Jahre „Wir schaffen das“

Fr., 07/31/2020 - 12:50
Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm und CDU-Politiker Friedrich Merz diskutierten am 30. Juli in der ZDF-Sendung „dunja hayali“ zum Thema „Flüchtlingslager an Europas Grenzen – wie sieht eine humane Asylpolitik aus?“.

Gemeinsame Erklärung zum Hiroshima-Tag 2020

Fr., 07/31/2020 - 09:46
Heute begehen wir dem Gedenktag des Atombombenabwurfs über Hiroshima. An diesem Tag sind unsere Gedanken vor allem bei den ungezählten zivilen Opfern. Sie haben ihr Leben in einem aussichtslosen Krieg gelassen und das atomare Inferno erlitten.

EKD-Kirchenamt unterstützt Projekt für junge Mütter in Tansania

Do., 07/30/2020 - 16:39
Dutzende, kunterbunte Alltags-Masken liegen im Foyer des Kirchenamts der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Hannover bereit. Sie stammen aus einem Nähprojekt aus Tansania, das von der dortigen deutschsprachigen, evangelischen Gemeinde unterstützt wurde.

„Kirche muss gesellschaftliche Beruhigungspflaster abreißen"

Mi., 07/29/2020 - 19:12
Rund ein halbes Jahr nach Beginn der Corona-Krise blickt Ralf Meister, Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, zurück auf eine Zeit geschlossener Kirchen - und nach vorn auf ungekannte gesellschaftliche Herausforderungen.

Pastorinnen-Paar für Online-Award nominiert

Mi., 07/29/2020 - 18:33
Der Youtube-Kanal "Anders Amen" des Pastorinnen-Ehepaars Ellen und Stefanie Radtke aus Eime bei Hildesheim ist für den "Smart Hero Award" nominiert.

Erstmals gemeinsames Gedenken an NS-Völkermord in Auschwitz

Mi., 07/29/2020 - 17:10
Zusammen mit dem Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland und dem Vorsitzenden des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma besucht eine EKD-Delegation die KZ-Gedenkstätte Auschwitz.

Bittgottesdienst für den Frieden 2020 zum Thema „Umkehr zum Frieden“

Di., 07/28/2020 - 12:43
Die Ökumenische FriedensDekade findet seit 1980 regelmäßig im November während der zehn Tage vor dem Buß- und Bettag statt. In diesem Jahr sollen zum 40. Jubliäum verschiedene Themen der vergangenen FriedensDekaden aufgenommen werden. Das Materialheft zum diesjährigen Bittgottesdienst für den Frieden ist ab sofort erhältlich.

„Brot für die Welt“ fordert Zugang zu Wasser für alle Menschen

Di., 07/28/2020 - 10:29
„Brot für die Welt“ appelliert an die Bundesregierung, ihre Verantwortung für die weltweite Umsetzung des Menschenrechts auf Wasser und Sanitärversorgung verstärkt wahrzunehmen. Besonders betroffen von Wassermangel seien Menschen, die in Armut leben.

Neue Wege gehen – die Interkulturelle Woche 2020 findet statt!

Di., 07/28/2020 - 09:22
Die Interkulturelle Woche, eine Initiative der EKD, der Deutschen Bischofskonferenz und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie, will Vorurteile durch direkte Begegnungen abbauen. Auch in diesem September soll sie stattfinden und auf anderen Wegen Austausch und Dialog möglich machen.

Bürger bieten Patenschaften für 50 Flüchtlinge aus Griechenland an

Mo., 07/27/2020 - 16:28
Die Regensburger Hilfsorganisation Space-Eye hat eine Initiative zur Aufnahme von Flüchtlingen aus den Camps auf den griechischen Inseln Samos, Lesbos und Kos gestartet.

Seiten